Fashion

Du bist der Glitzer in Deinem Leben…shine bright…like a diamond

Hallo Ihr Lieben,

 

in meinen vergangenen Beiträgen habe ich über meine neu entdeckte Liebe zu Kleidern geschrieben. Wenn ich ein Outfit rund um ein Kleid aufbaue, dann fühle ich mich besonders weiblich. Schwingende Röcke, farbenfrohe Prints  und schmeichelnde Stoffe. Ich  fühle mich mit meiner Körpergröße von 1,80 m fast elfengleich und leicht beschwingt.

Ist das nicht toll, wenn wir Mode nicht nur dazu verwenden um angezogen zu sein, sondern auch um auszudrücken, wie wir uns fühlen ? Ich finde es einfach wunderbar. Natürlich gibt es auch oft Tage, an denen ich Jeans und Ringelshirts trage…dann wenn es schnell gehen muss. Aber auch in solchen „Alltagsoutfits“ fühle ich mich wohl.

Heute möchte ich Euch wieder ein neues „Schmuckstück“ zeigen. Aber vorher noch einige Infos. Bei den diesjährigen PlusSize Fashiondays im September in Hamburg konnte ich leider nicht vor Ort sein, aber ich konnte anhand der tollen Fotos und zahlreichen Videos hautnah verfolgen, was Tanja Marfo gemeinsam mit ihrem Team auf die Beine gestellt hat. Happy Size war der Hauptsponsor und zeigte uns an den wunderschönen Models  wieder einmal, daß wir Frauen mit etwas Mehr uns für jede Gelegenheit stilsicher und wunderschön kleiden können.

 

Ein ganz besonderes Highlight für mich war die Präsentation der Kollektion der Designerin Katja Heidrich, die mit ihrem Label „Mable“ zauberhafte Kleidung präsentierte. Es ist schon ihre 2. Kollektion, die in Kooperation mit Happy Size entstanden ist. Hier könnt Ihr Euch einmal durch die Kollektion klicken. Ich bin gespannt, was Euch gefällt. Ich freue mich gerne über ein Feedback.

 

Ich freue mich besonders, daß ich Euch heute eines meiner Lieblinge aus Katjas Kollektion zeigen darf. Es fiel mir wirklich nicht leicht, aber ich habe mich schließlich für einen wunderschönen Jumpsuit entschieden, und ich kann Euch sagen, daß die Wahl für mich absolut richtig war. Gemeinsam mit meiner Fotografin Theresa war auch schnell die perfekte Umgebung für das Fotoshooting gefunden und wir haben uns am späten Nachmittag am Kloster getroffen und eine wirklich ganz zauberhafte Stimmung eingefangen.

 

Ich finde schöner kann man diesen tollen Jumpsuit einfach nicht präsentieren. Ich hoffe, Euch gefallen die Fotos.

 

 

 

 

 

 

 

Was ich an Jumpsuits besonders toll finde ist, daß Du einfach immer perfekt gekleidet bist…und das ganz unkompliziert. Du musst Dir keine Sorgen machen,  ob das Oberteil zu dem Rock passt. Mir ist übrigens letztens aufgefallen, daß ich kaum noch schöne Oberteile besitze, weil ich sehr oft den unkomplizierten Weg wähle. Je nachdem, was ich vorhabe fällt meine Wahl entweder auf Sneakers oder High Heels. Dann noch eine kleine Tasche dazu und etwas Schmuck und fertig ist mein Outfit. Das ist doch toll, wenn Mode so einfach ist.

Mit diesem Schmuckstück bist Du perfekt gestylt. Ein großer glamouröser Auftritt ist absolut garantiert. Der Stoff ist absolut knitterfrei und noch nach Stunden auf einer Party und einer durchgetanzten Nacht siehst Du einfach immer noch „faltenfrei“. Lach.  Der V -Ausschnitt lässt ein wenig Haut durchblitzen. Der Marlene – Schnitt schmeichelt Deinen Kurven und macht einfach jede Bewegung mit.

Dieser Einteiler ist für mich einfach Kleidung und Schmuck in Einem, deshalb habe ich mich dazu entschieden auf Ketten oder ähnliches zu verzichten. Das kannst Du natürlich machen, so wie es Dir gefällt…das elastische Material aus Goldlamé lässt Dich glitzern und funkeln. Das kann ich Dir absolut versprechen.

 

 

 

 

Habe ich Dich etwas neugierig gemacht? Möchtest Du gerne wissen, wie sich der Jumpsuit anfühlt ? Ich verspreche Dir, Du wirst einfach absolut atemberaubend aussehen, in diesem Einteiler.

Hier kannst Du noch einige Informationen nachlesen und noch einige Details erhalten.

Ich bin schon ganz gespannt, wie Dir dieses Schmuckstück gefällt. Vielleicht schickst Du mir auch einige Fotos ? Das wäre toll.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag voller Freude und Mut.

 

Deine Alexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.