Fashion

Es glitzert und funkelt im Advent

Hallo Ihr Lieben,
„der Duft von Weihnachtsplätzchen und Tannengrün gemischt mit dem Duft von Zimt“, so klingt mein Gefühl von Weihnachten.
Heute ist er da, der 1. Advent. Sehet die erste Kerze brennt.
Deshalb gibt es erstmal nur zwei Sorten. Heidesand und Vanillekipferl. Liebt Ihr es auch so sehr, wenn die Butter schmilzt und so herrlich duftet ?
Meine Weihnachts- Adventsdeko halte ich immer sehr schlicht. Zu viel Licht und zu viel Bling Bling mag ich nämlich nicht. Aber das ist natürlich, wie immer, Geschmacksache.
Die Vorweihnachtszeit ist jetzt also offiziell eingeläutet und die Weihnachtsfeiern beginnen.
Damit Ihr nicht unnötig viel Zeit vor Eurem Kleiderschrank verbringen müßt und Euch vielleicht über einige Outfitinspirationen freuen würdet, habe ich mir überlegt an jedem der folgenden Adventssonntage ein Outfit zusammenzustellen. Ich hoffe, ich kann Euch damit eine kleine Freude machen und Euch einige Anregungen geben.
Heute möchte ich mit einem Outfit beginnen, das ich sehr rockig und elegant zugleich  finde.
Es muss nicht immer ein Kleid sein. Auch in Jeans einer schicken Bluse und einem Blazer kannst Du „superelegant“ aussehen. Der Gehrock, die Jeans und die schöne Bluse hat mir Happy Size zur Verfügung gestellt. Die schönen leichten Handschuhe und die Mütze habe ich bei meiner lieben Freundin Kerstin in ihrem Laden Tendenza Moden gekauft. Eines meiner Lieblingsparfüms ist „Miss Dior“. Ich mag es, auch bei Düften eher zurückhaltend und weniger aufdringlich. Die kleine Tasche ist von LiebJu.
Gerade bei meinen kurzen Haaren finde ich große Ohrringe einfach perfekt. Ich verzichte dann aber auf Halsschmuck. Aber bei dieser schönen Bluse ist auch der Kragen bereits Schmuck genug.
Wickelarmbänder sind auch bei etwas kräftigeren Handgelenken eine tolle Möglichkeit.

Natürlich dürfen auch warme Accessoires nicht fehlen. Leider habe ich keinen Schal gefunden, der mir so richtig gefällt und ausserdem reagiere ich sehr oft allergisch auf gekaufte Mützen oder ähnliches. Dann stricke ich auch mal selber, wie hier einen tollen Loop in der Farbe grau…passend zu allen Mänteln und auch zu meiner Bikerlederjacke perfekt.

Habt Ihr es auch schon mal ausprobiert ? Es ist ganz einfach. Ich stricke ihn bis zur gewünschten Länge und nähe die Enden zusammen. Dieses Mal wird es ein etwas engerer Loop, wie ein hoher Rollkragen.

Wenn Ihr mich auch gerne in diesem Outfit sehen möchtet, dann könnt Ihr das auch bald.
In der nächsten Woche steht nämlich wieder ein tolles Shooting mit der lieben Marsha an.

Ich wünsche Euch noch einen zauberhaften 1. Advent im Kreise Eurer Lieben. Geniesst diese ruhige besinnliche Zeit.

Eure Alexa

( Werbung Die Jeans, die Bluse und der Blazer wurden mir von Happy Size zur Verfügung gestellt )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.